Filmvermittlung im wienXtra-cinemagic

Das wienXtra-cinemagic ist ein eigenes Programmkino für junge Filmfans. Zusätzliche Angebote wie Filmgespräche oder Mitmachaktionen ermöglichen Kindern und Jugendlichen eine nachhaltige und kreative Auseinandersetzung mit dem Medium Film. Das Kinder- und Jugendkino war bereits im Kosmos Kino (1985-1998) und im ehemaligen Opern Kino am Karlsplatz (1999-2012) zu Hause. Seit Mitte März 2013 wird der große Kinosaal der Wiener Urania bespielt.

Im Rahmen der „Aktionswoche Medienbildung JETZT!“ haben vier Filmgespräche und eine Mitmach-Aktion stattgefunden. Infos zum Thema Filmvermittlung gibt es unter www.cinemagic.at/filmvermittlung.

 alt=

Mo 17.6.2013, 9:00 „Schule im Kino“:
TOM UND HACKE (ab 9 Jahren)
+ Filmgespräch
2. Klasse Rainergymnasium (24 SchülerInnen + 2 LehrerInnen)

Mi 19.6.2013, 9:00 „Schule im Kino“:
WAYS TO LIVE FOREVER (ab 12 Jahren)
+ Filmgespräch
3. Klasse Rainergymnasium (24 SchülerInnen + 2 LehrerInnen)

Fr 21.6.2013, 9:00 „Schule im Kino“:
TONY 10 (ab 8 Jahren)
+ Filmgespräch
1. Klasse BG Wohlmutstraße (15 SchülerInnen + 2 LehrerInnen)

Sa 22.6.2013, 15:00 „Kino für Kinder“:
CLARA UND DAS GEHEIMNIS DER BÄREN (ab 9 Jahren)
+ Filmgespräch
16 Personen

So 23.6.2013, 15:00 „Kino für Kinder“:
DER MONDMANN (ab 6 Jahren)
+ Mitmach-Aktion: Zoetrop
17 Personen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.