Instrumente für die Selbstevaluation des Einsatzes von digitalen Tools/Medien im Bildungskontext

Margit Pollek stellt die Plattform SELFIE vor, die von der Europäischen Kommission entwickelt wurde. 

Mit SELFIE können Schulen den Einsatz von digitalen Tools/Medien im Unterricht selbst evaluieren. 

Der Abschnitt DigiCompEdu richtet sich im speziellen an „Educators“ (Trainer_innen) und bietet einen interessanten Selbst-Evaluations-Test:
https://ec.europa.eu/jrc/en/digcompedu/self-assessment 

Anregung: Eintrag in die Referent_innen Liste von eeducation.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.